Die Mythische

SwissPeaks 360

Das Wallis bietet sich Ihnen an. Von den Gletschern bis zum Genferland wird der Mythos Kilometer für Kilometer durch die schönsten Alpentäler aufgebaut. Mitten in den “4’000” der Alpen, auf einer Trasse, deren Ruf nicht mehr zu machen ist. Reisen Sie, genießen Sie diese Wunder, die uns die Natur anvertraut.

Ein Ultra-Trail, der zweifellos zu den schwierigsten der Welt gehört: Ein anspruchsvolles, technisches, launisches Rennen.

Die Anmeldung für die Ausgabe 2022 wird in Kürze eröffnet. Wir sehen uns am 1. November 2021 für weitere Informationen.

Informationen 360k

Datum

Sonntag, 28. August 2022

Oberwald, Wallis, Schweiz

Abreise am Mittag

Die Zeiten der Startnummernausgabe finden Sie in unserem offiziellen Programm.

Strecke

364 km
26'610 m D+ / 27'610 m D-

Maximal 500 Teilnehmer
(selon évolution COVID-19)

6 ITRA-Punkte - sehr alpine Strecke, anspruchsvolle Technik und hohe Kapazität in den Bergen.

Keine Qualifikation oder ITRA-Punkte erforderlich, um beim Rennen zu starten

Zeit

Zeit für die erste:

70 Uhr.

Zeit für den letzten.

156 h

Ausrüstung

Obligatorische Ausrüstung gemäß der Rennregeln

Sie können Ihre Follower-Tasche an der Startlinie lassen. Sie werden ihn in jeder Lebensgrundlage finden. Nur die von der Organisation zur Verfügung gestellte Tasche wird übernommen!

Verpflegung

32 Verpflegungsstationen auf der Strecke, davon 6 Lebensbasen (mit Follower-Tasche), einer am Ziel. Letzte Mahlzeit in La Lagune Bouveret.

Transport

Transport vom Bouveret nach Bettmeralp organisiert mit unserem Mobilitätspartner Regionalps in der Einschreibefinanzierung. Anmeldung July 2021 Überprüfen Sie Ihre Anmeldung hier.

Anmeldegebühr

Preise ab 01/11/21 mittags
SOLO: 890 CHF (840€)
DUO: 1500 CHF (1400€)
(Zahlung in 2-facher Höhe möglich wie 2021)

einschließlich:
- Geolokalisierung

- Zeitmessung und Live-Verfolgung über unsere Plattform

- Das Willkommens-T-Shirt, das Geschenk und die Finisher Medaille

- das Shuttle bis zur Abfahrt

- die 31 Tanks

- die 6 warmen Mahlzeiten in den Lebensgrundlagen

- Transport von Bagen

- Duschen bei der Ankunft und Ruhezone für Läufer, die in der Nacht ankommen

- das Buffet-Essen nach dem Rennen bei unserem Partner La Lagune im Bouveret

Gut zu wissen

Briefing eine Stunde vor Beginn des Rennens.

Aus Gründen der Fairness, des Umweltschutzes und der Organisation ist die private Unterstützung der Läufer begrenzt (Angaben im Roadbook)

Ihre persönlichen Angelegenheiten können an den Start gebracht werden und von der Organisation übernommen werden, um direkt nach Bouveret zurückgebracht zu werden



Duo-Rennen
Die einzige Regel des DUO-Rennens ist, das Rennen zu zweit zu beenden!

Die Nummernsammlung findet am Samstag, den 27. August von 15.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 8.00 bis 10.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Oberwald statt.

Zugang und Orte

Im Menü Zufahrt und Sehenswürdigkeiten finden Sie eine Karte, mit welcher Sie die Zufahrten, die Parkplätze und die für Sie wichtigen Orte vor und nach dem Rennen lokalisieren können.

Roadbook

Alle diese wichtigen Informationen finden Sie im Roadbook, den Karten und Diagrammen, die Sie durch Klicken auf eine der Schaltflächen unten im Download-Bereich herunterladen können.

Downloads

Rennen Profil

364 km – 26’610 m D+ / 27’610 m D-

Navigation und Roadbook

Karte des Rennens

Profitieren Sie von interessanten Funktionen zur Visualisierung der Strecke auf der SwissTopo-Karte

Zugänge und Parks

Für die SwissPeaks 360 ist Ihr Transport mit dem Zug zur Abfahrt in Ihrer Anmeldung enthalten. Ihre Startnummer ist Ihr öffentlicher Verkehrsausweis zwischen Le Bouveret und Oberwald (gültig am Vortag und am Tag des Rennens). Wir empfehlen Ihnen daher, mit dem Zug zu kommen oder Ihr Auto im Bouveret zu lassen. Wir organisieren nach dem Rennen keine Shuttles. Wir organisieren keine Unterkunft in Oberwald, aber Sie finden alle notwendigen Informationen auf unserer Hosting-Seite.

IIm Menü Praktische Informationen/ Zufahrt und Sehenswürdigkeitenfinden Sie eine Karte, mit der Sie die Zufahrten, die Parkplätze und die für Sie wichtigen Orte vor und nach dem Rennen lokalisieren können.

In Oberwald werden die Nummernnur am Samstag und Sonntag, 29. August, abgeholt.