Der ultimative Ultra

SwissPeaks 170

Der Traum eines jeden Trailers, eine lange Durchfahrt durch die schönsten Pässe und Täler. Ein Walliser Bindestrich, der Sie vor, während und nach dem Rennen zum Träumen bringen wird. Ein Start am Fuße der “Baustelle des 20. Jahrhunderts”, dem Staudamm grande Dixence.

Sie durchqueren dann typische und abgelegene Dörfer, durch steile Hänge, wilde Seen… Wie auch immer, Sie werden Orte entdecken, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existierten.

Informationen 170k

Datum

Donnerstag, 5. September 2024

Am Fuße des Stauwerks Grande Dixence, Val d'Hérémence, Wallis, Schweiz

Start um 8.

Die Zeiten für die Abholung der Startnummern finden Sie in unserem offiziellen Programm.

Strecke

171 km
11'500 m D+ / 13'200 m D-

Maximal 300 Sportler

6 ITRA-Punkte - Sehr alpine, technische und anspruchsvolle Strecke, die ausgezeichnete Fähigkeiten in den Bergen erfordert.

Keine Qualifikation oder ITRA-Punkte erforderlich, um beim Rennen zu starten

Zeit

Zeit für die erste:

22 Uhr.

Zeit für den letzten.

58 Uhr.

Ausrüstung

Obligatorische Ausrüstung gemäß der Rennregeln

Sie können Ihre Follower-Tasche an der Startlinie lassen. Sie werden ihn in jeder Lebensgrundlage finden. Nur die von der Organisation zur Verfügung gestellte Tasche wird übernommen!

Verpflegung

15 Verpflegungsstationen auf der Strecke, davon 2 Lebensbasen (mit Follower-Tasche), einer am Ziel.

Transport

Kostenloser Shuttleservice bis zum Start von Bouveret und Sion am Tag und am Vorabend des Rennens. Obligatorische Anmeldung! Anmeldung ab Juli 2024 möglich

Anmeldegebühr

Preis vom 01.11.23 um 12 Uhr:
250 CHF (250€)

Einschließlich:
- Das Willkommens-T-Shirt

- das Geschenk und die finisher Medaille

- das Shuttle bis zur Abfahrt

- GPS-Tracking und Timing

- die Verpflegungen

- Gepäcktransport

- Duschen bei der Ankunft und Ruhezone für Läufer, die in der Nacht ankommen

- das Essen nach dem Rennen in einem Restaurant Ihrer Wahl in Le Bouveret

Gut zu wissen

Briefing an der Startlinie 30 Minuten vor Beginn des Rennens.

Aus Gründen der Fairness, des Umweltschutzes und der Organisation ist die private Unterstützung der Läufer begrenzt (Angaben im Roadbook)

Ihre persönlichen Angelegenheiten können an den Start gebracht werden und von der Organisation übernommen werden, um direkt nach Bouveret zurückgebracht zu werden

Buchen Sie Ihre Unterkunft direkt im Hotel des Staudamms Grande Dixence, um am Vortag vor Ort zu sein und sich so an die Höhe zu gewöhnen.

Zugang und Orte

Im Menü Zufahrt und Sehenswürdigkeiten finden Sie eine Karte, mit welcher Sie die Zufahrten, die Parkplätze und die für Sie wichtigen Orte vor und nach dem Rennen lokalisieren können.

Der offizielle Parkplatz (Bellossy-Parkplatz) kostet 5.-CHF/Tag und Die Organisation stellt einen Shuttlebus zur Verfügung, mit dem Sie die Parkplatz und Zielbereich erreichen können

Roadbook

Sie finden alle diese wichtigen Informationen im Roadbook, in den Plänen und Karten, die Sie herunterladen können, indem Sie auf eine der Schaltflächen unten klicken.

Karte & Profil

2024 Rennen Profil

171 km | 11500 m D+ | 13200 m D-

Karte des Rennens

Profitieren Sie von interessanten Funktionen zur Visualisierung der Strecke auf der SwissTopo-Karte

".gpx"- und ".kml"-Dateien zum Download (Versionen 2023)

SWISSPEAKS 170 Strecke

Klicken Sie auf die entsprechende Taste, um die Strecke in dem von Ihnen gewünschten Format herunterzuladen.

Die gpx-Datei enthält die Höhenangaben

Wenn Sie Sektoren des Kurses 170 herunterladen möchten, können Sie die entsprechenden Dateien des Laufs “360” herunterladen.

  • Zwischen dem Start und der Lifebase Finhaut, Sektor 5 der 360
  • Zwischen den beiden lifebases von Finhaut und Morgins, der Sektor 6 der 360°.
  • Zwischen der Lifebase Morgins und dem Ziel, Sektor 7 der 360.

Zugang & Parks

Für die SwissPeaks 170 empfehlen wir Ihnen dringend, mit dem Zug zu kommen oder Ihr Auto im Bouveret zu lassen. Wir organisieren nach dem Rennen keine Shuttles.

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Roadbook – bitte beachten Sie, dass das Parken in Bouveret nicht kostenlos ist.

IIm Menü Praktische Informationen/ Zufahrt und Sehenswürdigkeitenfinden Sie eine Karte, mit der Sie die Zufahrten, die Parkplätze und die für Sie wichtigen Orte vor und nach dem Rennen lokalisieren können.

×

Warenkorb